Neue Einsatzstelle – Die Ev. Sozialstationen GmbH – Servicewohnen Wohnpark 16/17

1 FSJ-Stelle in der Betreuung/ Verwaltung:

Die Ev. Sozialstationen GmbH bietet ab sofort eine FSJ-Stelle in der Betreuung/ Verwaltung an. Das Angebot richtet sich an Mieter, die in seniorengerechten Wohnungen barrierefrei leben und Unterstützung im Alltag erhalten.

Weiterlesen

Abschlussexkursionen nach Berlin und Leipzig – FSJ- Jahrgang 21/22

Das FSJ-Jahr 21/22 neigt sich für viele unserer Freiwilligen dem Ende entgegen. Neben 10 regionalen Seminartagen in Duisburg, zwei weiteren Seminarwochen, standen die Abschlussexkursionen in Berlin und Leipzig an. Wie wir finden, zwei sehr gelungene Abschlussfahrten mit viel Spaß und Freude! 

Weiterlesen

Kinder-und Jugendarbeit in der Gemeinde Wanheim

Im Ev. Jugendheim der Gemeinde Wanheim gibt es ab sofort eine FSJ-Stelle im Bereich Datei:St. Suitbert, Duisburg-Wanheim.jpg – Wikipediader Kinder- und Jugendarbeit. Die Stelle ist ab 18 Jahren und du erhältst Einblicke in die pädagogische, hauswirtschaftliche sowie Büroarbeit.

Zu deinen Aufgaben gehören u.a.:

  • Gestaltung von Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche
  • Organisation von Ferienangeboten
  • Planung sowie Leitung von Kinder- und Jugendgruppen
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen in der Gemeinde
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten (einkaufen, Vor- und Nachbereitung von         Veranstaltungen)
  • Bürotätigkeiten (kopieren, Postbearbeitung)

Weiterlesen

Unsere Gruppe 2 trifft auf Duisburger Politiker

Unsere FSJ´ler*innen treffen im Rahmen der Zwischenseminarwoche auf den Politiker der Grünen, Kevin Galuszka, Sprecher/Parteivorsitzender im Rat der Stadt Duisburg und Kandidat für die Landtagswahlen in NRW.Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Referent*innen Ann-Kathrin Krömer (Diakonie RWL) und Lars Allofs (EBW Duisburg), dem Politiker Kevin Galuszka und der Seminargruppe kam es zum offenen und sehr guten sowie authentischen Austausch.

 

Weiterlesen

Aufruf für den Sommer 2022 – nutze die attraktiven Vorteile des Freiwilligendienstes und engagiere dich – wir zählen auf dich!

Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und viele von euch stehen gerade vor der beruflichen Herausforderung und sind auf der Suche nach einem Ausbildung- oder Studienplatz. Einige von euch haben aber vielleicht noch keine konkreten Vorstellungen und möchten die Zeit sinnvoll nutzen oder einfach die Zeit bis zum Studium überbrücken.

Gerade in Zeiten der lang anhaltenden Corona-Pandemie ist es deshalb umso wichtiger, sich gesellschaftlich zu engagieren und einen gemeinnützigen Beitrag zu leisten.

 

 

Weiterlesen

Inklusiv leben – Ein Angebot der Amalie Sieveking Gesellschaft Duisburg

Ein gleichberechtigtes und selbstbestimmtes Zusammenleben –  Ambulant Betreutes Wohnen im Kloster Beeck

Die Amalie Sieveking Gesellschaft Duisburg richtet eine inklusive Wohngemeinschaft ein, in der Menschen mit einer Behinderung und Menschen ohne eine Behinderung zusammenleben. Das Angebot richtet sich unter anderem auch an Freiwilligendienstleistende, die die Vorteile der inklusiven Wohnform nutzen und sich engagieren können. Durch die tägliche Unterstützung im Alltag und der besonderen Form des Zusammenlebens, ist ein mietfreies oder günstiges Wohnen möglich.

Weiterlesen

Evangelisches Krankenhaus Duisburg-Nord bietet 12 FSJ-Stellen in der Pflege an

Fahrner Straße 133, 47169 Duisburg

12 Stellen in der Pflege:

Das Evangelische Krankenhaus Duisburg-Nord bietet ab sofort 12 FSJ-Stellen im Pflegedienst an. Die Freiwilligendienstleistenden können auf verschiedenen Stationen tätig werden und berufliche Erfahrungen sammeln.

Zu den Aufgaben gehören u. a. Dienstbotengänge, Hilfestellungen bei der Pflege sowie Nahrungsaufnahme oder die Begleitung der Patient/-innen zu Untersuchungen. Das Mindestalter beträgt 17 Jahre.

Bewerbungen können an das Sekretariat der Pflegedienstleitung eingereicht werden. Es wird um vollständige Einreichung der Bewerbungsunterlagen gebeten. Einen Hinweis gibt es dazu auf der Homepage www.evkln.de unter dem Stichwort „Karriere“, Unterpunkt „Praktikum in der Pflege“ 

  • Ansprechpartnerin und Bewerbungen an: Frau Tina D`Alu, Tel.: 0203-5081 641, Mail: sekretariat_pdl@evkln.de
  • Postanschrift: Sekretariat der Pflegedienstleitung, Frau Tina D`Alu,  Fahrner Straße 133, 47169 Duisburg

 

Herzzentrum Duisburg bietet 12 Stellen in der Pflege an

Gerrickstraße 21, 47137 Duisburg

12 FSJ-Stellen in der Pflege:

Das Herzzentrum Duisburg gehört zu den größten Herzzentren bundesweit und bietet ab sofort 12 FSJ-Stellen im Pflegedienst an.

Zu den Aufgaben gehören u. a. Dienstbotengänge, Hilfestellungen bei der Pflege sowie Nahrungsaufnahme oder die Begleitung der Patient/-innen zu Untersuchungen. Das Mindestalter beträgt 17 Jahre.

Bewerbungen können an das Sekretariat der Pflegedienstleitung eingereicht werden. Es wird um vollständige Einreichung der Bewerbungsunterlagen gebeten. Einen Hinweis gibt es dazu auf der Homepage www.evkln.de unter dem Stichwort „Karriere“, Unterpunkt „Praktikum in der Pflege“ 

  • Ansprechpartnerin und Bewerbungen an: Frau Tina D`Alu, Tel.: 0203-5081 641, Mail: sekretariat_pdl@evkln.de
  • Postanschrift: Sekretariat der Pflegedienstleitung, Frau Tina D`Alu,  Fahrner Straße 133, 47169 Duisburg

Informationsveranstaltung FSJ/BFD am Dienstag, 04.10.22 ab 17.00 Uhr

Informiert euch und startet bald ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Bundesfeiwilligendienst! Du hast bisher keine konkrete Vorstellung, wie es nach der Schule ab Sommer weitergeht? Vielleicht möchtest du dich aber auch nur beruflich umorientieren oder die Zeit bis zum Studium überbrücken?

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bieten Menschen jeden Alters die Möglichkeit, sich beruflich auszuprobieren und gleichzeitig einen sinnstiftenden Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Allgemeine Informationen zum Freiwilligendienst, aktuelle Belange und offene Stellen für diesen und nächsten Jahrgang in den Einrichtungen stehen im Vordergrund der Gespräche.

Weiterlesen

Rückblick auf das FSJ des Jahrgangs 20/21

Ein Jahr im Freiwilligendienst neigt sich dem Ende zu. Viele von euch werden bald eine Ausbildung oder ein Studium beginnen, einige aber das FSJ weiterführen und dort spannende Erfahrungen sammeln. Festzuhalten bleibt, dass es ein sehr schwieriges Jahr für uns alle war. Ein “normales” FSJ sieht definitiv anders aus, denn viele Seminare mussten online durchgeführt werden. Die Freiwilligen hatten somit nicht oder nur eingeschränkt die Möglichkeit, sich kennenzulernen, auszutauschen und neue Freundschaften zu schließen. Auch eure tägliche Arbeit in euren Einsatzstellen war von vielen Einschränkungen und erhöhten Sicherheitsvorkehrungen geprägt.

Weiterlesen
1 2 3 5